Wir über uns

Tradition seit 1897

G. Ernst Fensterbau hat den Durchblick – aus Tradition. Seit 1897 ist das Familienunternehmen aus Eppstein-Ehlhalten spezialisiert auf Türen und Fenster.

Vor fast 120 Jahren gründete Friedrich Ernst IV den Familienbetrieb im hessischen Main-Taunus-Kreis. Zu Beginn der Firmengeschichte standen die Produktion, der Vertrieb und der Einbau von Holzfenstern und –türen im Vordergrund. Im Laufe der Zeit hat sich sowohl die Produktpalette als auch das Leistungsspektrum stark vergrößert.

Spezialisten für Kunststofffenster und -türen

Anfang der 1960er Jahre war es Georg Gustav Ernst, der sich mit G. Ernst Fensterbau als einer der ersten Betriebe in Hessen auf Kunststofffenster und –türen spezialisierte.

Georg Gustav Ernst erkannte die Vorteile des modernen Werkstoffes sofort. Während Fenster und Türen aus Holz einen vergleichsweise hohen Pflegeaufwand benötigen und teuer in der Anschaffung und im Unterhalt sind, benötigen Kunststofffenster und –türen kaum Wartung, besitzen eine sehr viel höhere Lebensdauer und sind günstiger in der Anschaffung.

Über Generationen gesammeltes Wissen

Nicht nur der Paradigmenwechsel von Holz auf Kunststoff hatte Einfluss auf den heutigen Betrieb. Mit Einhergehen des sozialen Wandels und dem Streben der Menschheit nach Individualisierung kamen immer neue, modernere Produkte auf den Markt. G. Ernst Fensterbau blieb hier immer am Puls der Zeit und passte sich den neuen Gegebenheiten an. Fortwährend wurde in neue Techniken und Geräte investiert und gleichzeitig das eigene Leistungsspektrum sowie Produktportfolio ausgebaut.

Parallel zu den äußeren Einflüssen wurde kontinuierlich das eigene Können und Know-How gesteigert und anschließend an die nächste Generation weiter gegeben. Heute ist dieses gesammelte Wissen das Fundament der alltäglichen Arbeit. Gepaart mit modernster Technik der Firma Schüco als verlässlichem, langjährigem Partner, sorgt der Fensterbaubetrieb aus Eppstein seit zwei Jahrhunderten für glückliche und zufriedene Kunden im Rhein-Main-Gebiet. Auch heute noch wird jeder Kundenauftrag mit größtmöglicher Sorgfalt und Motivation – wie in den Anfangstagen – behandelt.

Seit 1994 führt Senior Gerhard Ernst den Familienbetrieb während sich Sohn Marcel bereits darauf vorbereitet, den Betrieb später einmal zu übernehmen.

Zertifikate

Unsere Partner

schüco
Teba
SIEGENIA
helwe
WÜRTH
G. Ernst Fensterbau
Right Menu Icon